Unser Terminbuch geht online

Unser Terminbuch geht online

Unsere Termine sind schwer zu bekommen und das Telefon ist sehr häufig besetzt. Es gibt aber selbstverständlich freie Zeiten. Das ist für alle unbefriedigend. Damit es in Zukunft schneller geht Euch als unseren Patienten die Termine anzubieten, die Ihr wollt, digitalisieren wir unser Terminvergabesystem weiter.

Unser altes war mit unserer Datenverarbeitung in der Praxis verknüpft, kam vom Anbieter dieser Software und hat nie unseren Ansprüchen entsprechend funktioniert. Ab Mitte Juni werden wir mit Doctolib https://www.doctolib.de/ ein modernes und leistungsstarkes Terminsystem einführen, das zeitgemäße digitale Dienstleistungen erbringen kann. Viele unserer Termine können damit online gebucht werden, Ihr werdet per SMS an Euren Termin erinnert, genauso an regelmäßige Kontrolluntersuchungen und Zahnreinigungen. Außerdem informiert Euch das System darüber, wenn ein Termin frei wird, wenn Ihr angegeben habt, dass Ihr an sich früher kommen wollt. Es ist nicht nur für unsere Termine nutzbar, sondern damit lassen sich alle Termine von Praxen verwalten, welche dieses System nutzen. Und das werden monatlich immer mehr. So wie wir momentan die Entwicklung sehen, wird Doctolib wohl die Datendrehscheibe rund um den Arzttermin der Zukunft werden.

Wir arbeiten weiter daran unsere Servicequalität kontinuierlich zu verbessern und in unseren Arbeitsprozesse schlanker, schneller und effizienter zu werden. Dafür war die Phase des Lock Downs ganz gut geeignet und wir waren wirklich nicht faul.

Herzliche Grüße

Eure Praxis DG

Schreibe einen Kommentar